BALDASSARRI Massimiliano

http://massimilianobaldassarri.org

Geboren 1968 in Le Locle | arbeitet in Neuenburg

Baldassarri M.
Massimiliano Baldassarri, Bath performance, 2015. © photographie : A. Satus. Baignoire : John Isaacs, The Architecture of Empathy, 2015 (pré- senté lors de « Hospice des mille cuisses », la blanchisserie (CAN, Centre d’art Neuchâtel))

Der Künstler, Musiker und Kurator Massimiliano Baldassarri studiert an der EAA und dem Conservatoire national des arts et métiers in Paris. Anschliessend erwirbt er an der Ecole Supérieure des arts décoratifs von Strassburg ein nationales Kunst-Diplom. Er erhält mehrere Stipendien und Auslandresidenzen und arbeitet im CAN in Neuenburg als Koordinator.